Zu viel öliges Essen essen! Folgendes sollten Sie anschließend tun

Wir können nicht aufhören, uns das Wasser im Mund zusammenzutrinken, wenn es um eine Schüssel Pommes Frites, Pizza, Burger, fettigen Fisch, rotes Fleisch, Pommes und andere frittierte Lebensmittel geht. Egal ob sie uns fettig machen. Wir können einfach nicht „Nein“ sagen, wenn wir nicht die volle Kontrolle über die Essgewohnheiten haben. Selbst wenn wir auf einer Hochzeitsfeier sind, die von leckeren, würzigen frittierten Speisen umgeben ist, wird es unmöglich, Nein zu sagen.

Es ist in Ordnung, wenn wir nicht leugnen können. Aber lassen Sie m e Sie sagen, dies ist das gleiche fettige Lebensmittel Ihr Aussehen zu beeinträchtigen. Laut einem Dermatologen, Dr. Neal B. Schultz, „aktivieren gebratene Lebensmittel wahrscheinlich Akneausbrüche.“ Das Essen von öligen, fettenden Lebensmitteln, die voller schlechter Inhaltsstoffe sind, erhöht die Ölproduktion in Ihrem Körper – wiederum auf Ihrer Haut. Am Ende treffen Sie ein fettiges Gefühl und unerwünschte Ausbrüche schwer. Kein Wunder also, wenn Sie einen weiteren Tag mit fettigem Essen ausbrechen. „Was Sie essen, ist was Sie sind“.

Lassen Sie uns die andere Seite der Medaille sehen. Wir kennen die Bedeutung von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren (im Allgemeinen in fettem Fisch, Fleisch und Eigelb enthalten). Wenn Sie fetthaltige, ölige Lebensmittel aus dem täglichen Essen entfernen, müssen Sie die Nährstoffe abschneiden, die meiner Meinung nach für ein stressiges Leben unerlässlich sind.

Jetzt können wir Öle nicht ablehnen, aber eines können wir tun. Was ist, wenn wir nach dem Verzehr von Ölen etwas tun? Etwas, das diese Öle nach dem Extrahieren von Nährstoffen für eine gesunde Haut ausspülen kann.

Unser Körper ist ein Zuhause für gute und schlechte (Abfall-) Produkte. Schlechte Produkte können die Vorteile guter Produkte zerstören. Deshalb müssen wir schlechte Produkte entfernen, sobald sie durch fettige Lebensmittel in unseren Körper gelangen. Der Konsum von Antioxidantien nach dem Essen trennt diese schlechten Produkte von den guten. Abgesehen davon beginnen Antioxidantien mit der Arbeit an Abfallprodukten, um sie so schnell wie möglich loszuwerden.

Um fettige Lebensmittel zu bekämpfen, hilft Ihnen das unten angegebene antioxidantienreiche Getränk / Obst, Öl in Schach zu halten.

Wissenschaftler haben bewiesen, dass ein Glas Rotwein das Wachstum von Cholesterin verhindert . Cholesterin gelangt durch schwere Mahlzeiten in den Körper. Wenn wir kurz Cholesterin definieren: Es ist eine fettähnliche Substanz.

Wie wirkt Rotwein auf die ungesunde Wirkung von fettigen Mahlzeiten?

Rotwein ist eine reichhaltige Quelle an Antioxidantien. Eines seiner bekannten Antioxidantien sind Polyphenole (auch in grünem Tee enthalten). Rotwein enthält viermal höhere Polyphenole als grüner Tee. Polyphenole wirken ausschließlich bei cholesterinbedingten Problemen. Polyphenole verhindern die Oxidation von schlechtem Cholesterin, während gutes Cholesterin beiseite bleibt.

Rotwein enthält auch Kalium – wirkt auf übermäßiges Salz im Körper. Kalium reduziert den Salzgehalt im Körper und glättet gleichzeitig den Blutdruck und die Muskelfunktionen.

Mit Hilfe von Polyphenolen und Kalium vertreibt Rotwein schlechtes Cholesterin und übermäßiges Salz – so können Körper und Haut mit den zurückgebliebenen gesunden Effekten richtig atmen.

Die Leute schwören auf Kiwi für die Darmreinigung. Der Dickdarm ist der wichtigste Teil unseres Verdauungssystems. Im Allgemeinen wird es als „Dickdarm“ bezeichnet.

Wie wirkt Kiwifruit bei der Darmreinigung?

Kiwis sind reich an Vitaminen (C, K, E), hohem Fasergehalt, Kalium, Mangan und anderen Leckereien. Eine einzelne Kiwi enthält mehr Vitamin C als mehrere Orangen. Wenn es nach einer Mahlzeit gegessen wird, infundiert es direkt ein hohes Volumen an Vitaminen und Mineralstoffen im Dickdarm. Es beginnt sofort mit der Arbeit an Toxinen, die in Colon gespeichert sind. Nach ein paar Stunden werden Sie endlich von Giftstoffen befreit, während Ihr Dickdarm eine Schutzschicht erhält.

Sogar ich esse nachts nach all meinen Mahlzeiten täglich 1 Kiwi, um meinen Dickdarm sauber zu halten.

Vorteile der Darmreinigung : Die Darmreinigung fördert ein gesundes Leuchten. Wenn es die Giftstoffe aus Ihrem Körper entfernt, bleiben Ihnen Leckereien in Ihren inneren Organen, die zu einer sauberen und klaren Haut führen. Die Menschen behaupteten, dass sie mit der Darmreinigung chronische zystische Akne geheilt haben .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.